Wagnersche

Künstler­gespräch „Stein der Weisen“

Wagnersch´e Buchhandlung

Ein moderiertes Gespräch mit Timna Brauer

Eintritt frei!

Eintritt frei

Inhalt

1 Textdichter (Schikaneder) + 5 Komponisten (u. a. Mozart) = 1 Singspiel. 1790 uraufgeführt, lange verschollen und in den 1990ern wiederentdeckt, kommt „Der Stein der Weisen“ nun auf die Bühne des Tiroler Landestheaters Innsbruck. Als Erzählerin fungiert die Sängerin Timna Brauer. „Was mich an diesem Werk fasziniert, ist das kollektive Unternehmen: Hochbegabte, individuell ganz verschiedene Künstler schreiben gemeinsam eine Oper, die doch wie aus einem Guss erklingt.“ Von ihrer eigenen Zusammenarbeit mit unterschiedlichen kreativen Köpfen berichtet die Tochter des berühmten Malers Arik Brauer in diesem Künstlergespräch.